Schwarzwälder Schinken: Rezepte, Gerichte & Ideen

Schwarzwälder Schinken gilt unter den Gourmets als Delikatesse. Vor allem Schwarzwälder Schinken Rezepte haben es vielen Feinschmeckern angetan. Doch wie kann man mit Schwarzwälder Schinken kochen und warum sollte es ausgerechnet ein Original-Produkt aus dem Schwarzwald sein? Die beliebtesten Schwarzwälder Schinken Rezepte zeigen wir Ihnen hier.

Schwarzwälder Schinken – diese Rezepte sollten Sie kennen

Schwarzwälder Schinken Rezepte sind sehr beliebt – sowohl im Schwarzwald als auch in ganz Deutschland. Doch welche Gerichte sind es, die sich wirklich lohnen?

Im Frühjahr, wenn die Spargelsaison beginnt, ist Spargel nicht aus der Küche wegzudenken. Diesen können Sie ebenfalls mit Schwarzwälder Schinken kochen. Spargel mit Schwarzwälder Schinken ist nicht nur ein saisonales Gericht und damit eine Spezialität, sondern hat auch einen einzigartigen Geschmack.

Auch dann, wenn Sie nach einem Schwarzwälder Schinken Rezept suchen, das noch deftiger ist, werden Sie fündig. Versuchen Sie es einfach und verfeinern Sie ein Schweinefilet mit Schwarzwälder Schinken. Die Harmonie zwischen Fleisch und Räucherschinken lässt das Herz eines jeden Gourmets höherschlagen. Dieses Schwarzwälder Schinken Rezept eignet sich übrigens auch für die Weihnachtszeit als Weihnachtsessen mit der Familie.

Zu den beliebtesten Rezepten mit Schinken zählt auch Pizza mit luftgetrocknetem Schinken oder Schwarzwälder Schinken. Mit Rucola oder Gemüse versehen, handelt es sich um einen mediterranen Hochgenuss, der sowohl im Winter als auch im Sommer gut schmeckt. Schwarzwälder Schinken oder auch luftgetrockneter Schinken ist für jeden Pizzaliebhaber einen Versuch wert.

Doch auch wenn es einmal schnell gehen muss und Sie keine Zeit für aufwendige Schwarzwälder Schinken Rezepte haben, können Sie die Zutat aus dem Schwarzwald in der Küche verwenden. Wie wäre es mit einem schmackhaften Rührei mit Schwarzwälder Schinken? Bei diesem Gericht schmeckt Schwarzwälder Schinken sowohl roh als auch in der Pfanne gebraten sehr gut. Rührei mit Schwarzwälder Schinken kann zum Frühstück, oder als Mittag- oder Abendessen genossen werden.

Ein schnelles Schwarzwälder Schinken Rezept sind ebenfalls Kartoffeln mit Schwarzwälder Schinken. Während das Gemüse ohnehin gut mit Schinken harmoniert, sorgt original Schwarzwälder Schinken für einen einzigartigen und herausragenden Genuss.

Sehr beliebt sind ebenfalls folgende Schwarzwälder Schinken Rezepte:

Ofenkäse mit Schinken-Topping
Eine wunderbare Möglichkeit, um einem Ofenkäse mit unserem Schwarzwälder Heu...
Schinken-Käse Hasen
Eine wunderbare Möglichkeit, unseren Schwarzwälder Schinken mit Ostergebäck zu kombinieren.
Spaghetti mit Erbsenpesto und Schwarzwälder Heu
Zu einem sehr Erbsen-betonten Pesto gesellt sich unser Schwarzwälder Heu...

Was macht Schwarzwälder Schinken für Rezepte so besonders?

Sie können viele Gerichte mit Schwarzwälder Schinken kochen. Doch was macht Schwarzwälder Schinken Rezepte so besonders? Zum einen ist es der würzige und rauchige Geschmack, den die Delikatesse aus dem Schwarzwald hat. Mit Schwarzwälder Schinken können Sie selbst eintönige Rezepte aufwerten und zu etwas Besonderem machen.

Ein weiterer Grund, aus dem sich Schwarzwälder Schinken Rezepte lohnen, ist seine Fähigkeit, sich an viele Zutaten anzupassen. Der Schinken aus dem Schwarzwald harmoniert sowohl mit Gemüse als auch mit Fleisch – so haben Sie eine große Auswahl an möglichen Gerichten, die Sie mit Schwarzwälder Schinken zubereiten können.

Original Schwarzwälder Schinken kommt übrigens auch in der Gourmetküche zum Einsatz. Viele Restaurants, die etwas auf sich halten, verwenden für ihre Rezepte Schwarzwälder Schinken g.g.A. Wenn Sie also speisen wollen wie im Sterne-Restaurant, müssen Sie Ihre eigene Küche gar nicht verlassen.

Woher bekomme ich den guten Schwarzwälder Schinken für Rezepte?

Wir empfehlen Ihnen jedoch, dass Sie den besten Schwarzwälder Schinken für Rezepte verwenden. Bei der Singer Schinkenmanufaktur haben Sie die Auswahl an hochwertigen Produkten. Unser Schwarzwälder Schinken eignet sich sowohl für Gerichte mit Fleisch als auch für Rezepte mit Gemüse.

In unserer Manufaktur kommen hochwertige Rohwaren zum Einsatz, die das ideale Ausgangsprodukt für unseren original Schwarzwälder Schinken sind. Da wir unser Unternehmen bereits seit vielen Generationen führen, produzieren wir Schwarzwälder Schinken nach traditioneller Handwerkskunst, gepaart mit modernster Technik. So erhalten Sie genau den Schwarzwälder Schinken für Ihre Rezepte, den Sie benötigen und für ein ganz besonderes Geschmackserlebnis sorgt.

Was genau ist eigentlich „Schwarzwälder Schinken“?

Nicht jeder Räucherschinken ist automatisch ein Schwarzwälder Schinken – auch wenn er auf den ersten Blick vielleicht so aussieht. So dürfen sich nur solche Lebensmittel nennen, die bestimmte Anforderungen erfüllen. Original Schwarzwälder Schinken wird auch als „Schwarzwälder Schinken g.g.A.“ bezeichnet. Es handelt sich somit um eine geschützte geografische Angabe. Das erste Kriterium, welches Schwarzwälder Schinken, der auch gerne in Rezepten verwendet wird, ausmacht, ist also seine Herkunft.

Auch die Produktion spielt eine Rolle. Der beste Schwarzwälder Schinken wird über einen langen Zeitraum hinweg über Schwarzwaldsägemehl und -reisig geräuchert. In der Singer Schinkenmanufaktur kommt zu diesem Zweck ein Rauchturm zum Einsatz. Auf diese Weise bekommt der Schwarzwälder Schinken, den Sie später für Rezepte verwenden können, seine typische rote Färbung und einen unverwechselbaren Geschmack.

Auch wenn es sich bei original Schwarzwälder Schinken um ein regionales Produkt handelt, wird die Delikatesse auch außerhalb des Schwarzwaldes immer beliebter. So werden Schwarzwälder Schinken Rezepte in den Küchen ganz Deutschlands mit Freude und Genuss zubereitet.

Was macht Schwarzwälder Schinken so besonders?

Suchen Sie nach einem geeigneten Schwarzwälder Schinken für ein Rezept? Dann sollten Sie ausschließlich den besten Schwarzwälder Schinken verwenden. Gute Produkte zeichnen sich durch eine lange Reifezeit aus. Neben dieser benötigt Schwarzwälder Schinken außerdem eine intensive Räucherung, um seinen typischen Geschmack zu entwickeln. So hebt sich die Delikatesse aus dem Schwarzwald von herkömmlichem Räucherschinken ab und verfeinert Ihre Schwarzwälder Schinken Rezepte mit zarten geschmacklichen Nuancen.

Wir von der Singer Schinkenmanufaktur arbeiten mit Hingabe an hochwertigen Lebensmitteln. Daher geben wir unserem Schwarzwälder Schinken g.g.A. genau die Zeit, die er braucht, was man auch schmeckt. Zudem achten wir darauf, dass das Ausgangsprodukt stimmt. Für unseren Schwarzwälder Schinken, den wir auch in unseren Rezepten verwenden, verarbeiten wir ausschließlich hochwertige Rohware, die wir nach strengen Kriterien auswählen. Mit unseren Lieferanten arbeiten wir schon eine lange Zeit über zusammen und führen hier stets Qualitätskontrollen durch, um Ihnen hochwertigen Schwarzwälder Schinken bieten zu können.

Sowohl Aufschnitt als auch die Vesperscheibe Bauch eignen sich für Schwarzwälder Schinken Rezepte. Je nachdem, aus welchem Stück des Schweins das Fleisch für den Räucherschinken aus dem Schwarzwald entnommen wurde, variiert die Bezeichnung – original ist der Schwarzwälder Schinken in beiden Fällen.

Original Schwarzwälder Schinken macht sich in Rezepten deshalb so gut, da er einen intensiven und aromatischen Geschmack hat. Zudem ist er salzig und hat ein leichtes Raucharoma. Daher können Sie mit Schwarzwälder Schinken Gerichte gekonnt aufpeppen.